Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK mehr erfahren

Fremdsprachenkorrespondent/in oder Übersetzer/in

 



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für eines unserer Partnersekretariate vorzugsweise in Vollzeit eine/einen

Fremdsprachenkorrespondent/in oder Übersetzer/in.

Als Mitarbeiter/in des jeweiligen Fachsekretariats arbeiten Sie in einem Team von ca. 4 Personen. Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Korrespondenz mit Mandanten, in- und ausländischen Patentämtern sowie Auslandskollegen sowohl selbstständig als auch nach Diktat. Ebenso werden Sie für die in diesem Zusammenhang anfallenden Abrechnungen zuständig sein. Nach entsprechender Einarbeitungszeit ist zudem angestrebt, dass Sie die selbstständige Betreuung von Schutzrechtsakten und die hierzu erforderliche Formalsachbearbeitung von der Anmeldung bis zu Erteilung der jeweiligen in- und ausländischen Patentschutzrechte einschließlich Gebührenzahlung übernehmen.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit verfügen Sie über einen Abschluss als Fremdsprachenkorrespondent/in oder Übersetzer/in. Aufgrund der internationalen Ausrichtung unserer Kanzlei sind sehr gute Englischkenntnisse Voraussetzung. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise aus. Darüber hinaus sollten Sie sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sein. Vorkenntnisse im gewerblichen Rechtsschutz wären vorteilhaft.

Wir bieten Ihnen neben einem interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich einen modernen Arbeitsplatz mit gleitender Arbeitszeit sowie die Perspektive, sich in einer seit mehr als 40 Jahren bestehenden, zukunftsorientierten Kanzlei langfristig beruflich zu etablieren. Sollten Sie Berufsanfänger/in oder Quereinsteiger/in sein, werden Sie selbstverständlich intensiv eingearbeitet. Als partnerschaftlich geführte Kanzlei verfügen wir über ein angenehmes Betriebsklima, welches von gegenseitiger Kooperation und Respekt geprägt ist.

zurück
 



Kontakt:

Wenn Sie die beschriebene Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse),

bevorzugt per E-Mail an:

office@kraus-weisert.de

oder per Post an:

Kraus & Weisert
Patentanwälte PartGmbB
Personalabteilung
Thomas-Wimmer-Ring 15
80539 München